Mittwoch, 05.08.2020 | 11:55 Uhr  
   
  Home Verein Mannschaften Aktuelles Forum Links Impressum  
  
  
  www.sv-ma-ga.de  
 
 Forum
   2016
   2015
   2014
   2013
   2012
   2011
   2010
   2009
   2008
   2007
   2006
   2005
   2004
   2003
 
 
 
WEMAG
 
Universalbau Parchim GmbH
 
MFT
 
Concordia
 
Concordia
 
Autogasteile
 
AO Design
 
Mecklenburger Landpute
 
BS Sport
 
eKey
 
 
 
Neuen Beitrag zum Thema schreibenzurück
 
Thema: 20:32 gegen Stralsund
verfasst am 14.03.2010 um 09:58:21 von IGEL
 
IGEL schrieb am 14.03.2010 um 10:02:37
Ja IGEL labert nur, um die Gedanken meiner Vorredner aufzunehmen und in der Halle war er auch!
Ich denke das Ergebnis sagt alles und man kann heute nur hoffen, das Altentreptow auf der Insel nicht gewinnt, denn dann sind es nur noch 5 Punkte auf einen Abstiegsplatz!
Zum Spiel äußer ich mal nichts, denn es gibt nur eins, CHANCENLOS und KEINE EINSTELLUNG!!!
Aber was da wieder einige so genannte Fans vom Stapel ließen und wie sie sich aufführen, unterste Schublade und niveaulos, so wie manche User hier im Forum, vielleicht sind es sogar die Selben!
Schönen Sonntag und viel Spaß beim Wunden lecken!
 
bolle schrieb am 14.03.2010 um 14:23:44
was haben denn die fans bitte gemacht? ist ja sehr interessant. die solltest nicht immer so die fressen auf reisen sondern mal konkrete aussagen machen. warum willst dich nicht zum spiel äußern? warst lieber bier trinken? ps. schönen sonntag und bis zum nächsten we.
 
Beobachter schrieb am 14.03.2010 um 14:39:06
Ich denke nicht, dass Ma-Ga dieses Jahr etwas mit dem Abstieg zu tun hat. Ich denke, dass sie am Ende mehr Punkte als letztes Jahr erspielen. Kann mir gut vorstellen, dass vielleicht noch bis zu 6 dazu kommen. Die ersten Zwei müssen am kommenden Samstag gegen Altentreptow geholt werden. Dann ist die MaGa-Welt wieder in Ordnung.
 
IGEL schrieb am 14.03.2010 um 16:51:00
@ Bolle
Genau das meine ich! Verbale Grütze von sich geben und Beleidigungen aussprechen.
Aber getroffene Hunde bellen und wenn du vor mir stehen würdest, gehörst du zu den Typen, die den Schwanz einkneifen und nach Mami und Papi schreien!
 
stralsunder schrieb am 14.03.2010 um 17:09:52
geballtes nichtskönnen gegen höhere klasse.
eure aroganz bringt euch garnichts.
ihr könnt nicht mal richtig zu packen und meckert wenn man mal bisschen anpackt und agressiver spielt aber sowas kennt man ja auf dem dorf nicht.
eure "fans" haben zwar trommeln aber laut sind die mal garnicht und euren "hallensprecher" versteht man garnicht das nuscheln und tuscheln.
viel spaß beim verlieren!
 
Holger & Meik schrieb am 14.03.2010 um 20:47:59
Wir möchten uns für die nette Aufnahme in Matzlow bedanken, es war ein angenehmer Aufenthalt.

Das Spiel wurde von beiden Seiten sehr fair geführt.

Wir sahen unsere Hauptaufgabe darin, die zwei sehr unterschiedlichen Spielkulturen der Mannschaften auf eine möglichst sportlich faire Ebene zu bringen.

Stralsund hatte ein wesentlich höheres Maß an körperlicher Präsenz und Athletik. Das wird in den oberen Ligen gefordert!
Es war toll zu sehen, das Matzlow bis zum Ende mit Herz gekämpft hat, ohne aus "Frust" unfair zu werden. Respekt!

Vielleicht hätte die Heimmannschaft in den schwächeren Phasen mehr Unterstützung durch die eigenen Zuschauer vertragen können. So hätte evtl. manch` junger Spieler mehr Mut und Konsequenz in die Zweikämpfe gesetzt.

Uns ist von Seiten der Zuschauer nichts Negatives aufgefallen. Das gemeinsame Gespräch am Tresen, im Anschluss, wurde sachlich und freundlich geführt.

Wir wünschen beiden Mannschaften weiterhin eine erfolgreiche Saison.

Die Schiedsrichter

Holger & Meik
 
Ehemaliger schrieb am 14.03.2010 um 23:50:15
@Stralsunder
Laß mal bitte deine Arroganz, von uns hat nie jemand behauptet das wir euch schlagen können. Unser Verein hat nunmal nicht die finanziellen Möglichkeiten wie Stralsund, trotzdem versuchen wir das Beste draus zu machen. Der Aufstieg sei euch gegönnt, nur wie gesagt laß die Arroganz da raus.
 
stralsunder schrieb am 15.03.2010 um 15:40:08
ich bin nicht arogant ich sage nur meine meinung und wenn ihr die wahrheit nich abkönnt dann würde ich sagen guckt eure aroganz an(besonders die der spieler)
 
Ehemaliger schrieb am 15.03.2010 um 17:57:05
@Stralsunder Dein erster Beitrag ist arrogant geschrieben. Dieses meckern, wenn zugepackt wird kenn ich nämlich auch von vielen Stadtmannschaften. Das hat aber meistens nichts mit Arroganz zu tun, sondern von eigener Unzufriedenheit über die gezeigte Leistung. Hab da als Schiri schon einiges gesehen, was man eher als arrogant einstufen kann.
 
stralsunder schrieb am 16.03.2010 um 15:15:24
was pfeifst du?? kreisliga???
 
Ehemaliger schrieb am 16.03.2010 um 15:26:05
Siehst du Stralsunder, du hast meinen Beitrag falsch verstanden. Wahrscheinlich hab ich als Oberligaschiri schon das ein oder andere Spiel von euch gepfiffen. Bei 12 Jahren sollte das mal der Fall gewesen sein. Ich hab in meinem Beitrag nicht vom Stralsunder HV gesprochen. Nur unterlaßt diese Vergleiche zwischen Stadt und Dorf. Wir als Dorfverein haben schon einiges erreicht, wovon manche Stadtmannschaft weit entfernt ist. Und bevor hier du das jetzt wieder auf euren Verein beziehst, nein ihr seid nicht gemeint.
 
Mäuschen schrieb am 16.03.2010 um 17:12:06
Ich empfinde es als eine Bereicherung das MaGa in der Oberliga spielt. Sie haben Fans die zum Verein stehen, mit Erfolg als auch ohne Erfolg. Aber es wird eng ! Ein Dorf mit Handballtradition, aber was sagt die Zukunft? Kaum Nachwuchs, begründet durch die alternde Bevölkerung in dieser Region. Zur Zeit spielt diese Mannschaft auf einen Durchschnittslevel in der Oberliga, d. h. durch Kampfgeist wird der techn. Handball kurzgehalten. Nun halt eben derzeitig mit Erfolg der auf einen Verbleib in der Oberliga ausgerichtet ist. Aber wie geschrieben nur kurzfristig. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg !
 
 
  
  
  Statistik - Rekord: 999 | Online: 5 | Heute: 24 | Gestern: 55 | Gesamt: 3312